Person 2017-10-13T15:14:23+00:00

Person.

Es war schon immer mein Wunsch eine eigene Praxis zu betreiben. Im Jahr 2009 ist dieser Traum in Erfüllung gegangen. Ein großes Anliegen von mir ist es, den Menschen als Ganzes zu betrachten, Zeit zu haben, auf die individuellen Bedürfnisse eingehen zu können.

Meine langjährige Erfahrung als Ärztin für Frauen und die Erfahrung im komplementärmedizinischen Bereich ermöglicht eine umfassende und gesamtheitliche Betreuung.

Als gebürtige Salzburgerin promovierte ich an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck. Im Jahr 1994 begann ich im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt zu arbeiten. Dort wurde ich zuerst zur Allgemeinmedizinerin und dann zur Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe ausgebildet. In den darauffolgenden Jahren arbeitete ich als Oberärztin mit den Schwerpunkten Urogynäkologie sowie Kinder- u. Jugendgynäkologie.

Unterstützt von meinem Mann und meinen drei Kindern konnte ich noch weitere Zusatzausbildungen und Diplome erlangen, unter anderem Akupunktur und Palliativmedizin.

Ich war jahrelang ein aktives Mitglied des mobilen Palliativteams (MPT) Nord Burgenland. Nach wie vor liegt mir dieses Thema sehr am Herzen. Die Lebensqualität solange als möglich zu behalten und zu Hause betreut zu werden, sollte ein Recht für jeden sein.